Neuigkeiten von Maik Simon Immobilien Consulting GmbH aus Nümbrecht

13Oktober

Ein Länderbündnis fordert die Entschärfung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie

Das aus Baden-Württemberg, Hessen und Bayern bestehende Bündnis kritisiert die seit März geltende Verschärfung der Vorschriften zur Kreditvergabe bei der Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie. Dieses Bündnis möchte die Finanzierung des Hausbaus für Eigennutzer wieder erleichtern und fordert, die Verschärfung rückgängig zu machen.

 

weiterlesen


06Oktober

Herbstlaub beseitigen: Das sind Ihre Pflichten

Durchaus zur echten Gefahr auch für Vermieter kann herabgefallenes Laub werden! Denn rutschen Fußgänger auf nassem Laub aus, drohen Schadenersatzforderungen! Zum Schutz dieser Personen und auch zur Vermeidung dieser unnötigen Kosten sollten die Gehwege daher unbedingt in regelmäßigen Abständen geräumt werden.

Im Garten und auf Beeten hingegen sollten Sie Herbstlaub liegen lassen. Denn es bietet Pflanzen und Tieren einen natürlichen Schutz vor Frost im Winter.

 

weiterlesen


29September

Tauben füttern verboten

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) in München verlangte von einem Eigentümer, dass er das Füttern der Tauben auf seinem Balkon unterlässt. Dieser hatte auf seinem Balkon diverse Futter- und Wasserstellen bereitgestellt, sodass sich täglich zahlreiche Tauben dort aufhielten. Die WEG klagte auf Unterlassung, da der Eigentümer dieser Aufforderung nicht nachkam.

 

weiterlesen


22September

Der soziale Wohnungsbau stockt

Einem Bericht der FAZ zufolge, werden in immer weniger Länder Sozialwohnungen gebaut – und das obwohl der Bund hohe Zuschüsse für den Wohnungsbau bezahlt. Bspw. in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und dem Saarland wurde demnach seit zehn Jahren keine Sozialwohnungen mehr gebaut.

 

weiterlesen


15September

Die Mietpreisbremse zeigt wenig Wirkung

Rund ein Jahr nach Inkrafttreten der Mietpreisbremse zieht der Deutsche Mieterbund eine Zwischenbilanz. Das Ergebnis ist ernüchternd: Die Mieten in Berlin, Hamburg, München und Frankfurt liegen nach wie vor zwischen 30 und 50 Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete.

 

weiterlesen


08September

Rauchmelderpflicht: Installieren Sie jetzt!

Jährlich gibt es in Deutschland rund 200.000 Brände mit etwa 400 Brandtoten und 4.000 Brandverletzten, die Langzeitschäden erleiden. Vermieter und Hausbesitzer, die bislang noch keine Rauchmelder installiert haben, müssen in den folgenden drei Monaten handeln! Berlin hat nunmehr als letztes Bundesland ab dem 1. Januar 2017 die Rauchmelderpflicht für Bestandsbauten eingeführt. Ab Anfang 2017 besteht somit eine bundesweite Rauchmelderpflicht für Neu- und Bestandsbauten.

 

weiterlesen


01September

Was ist Immobilienkäufern heute wichtig?

Interhyp zeigt aktuell im Immobilienbarometer, worauf die Mehrheit der Deutschen beim Immobilienkauf achtet. Neben Einkaufsmöglichkeiten und einer guten Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, wünschen sich viele auch die Nähe zur Natur. Daher suchen etwa 43 Prozent eine Immobilie direkt in der Stadt, doch 48 Prozent zieht es an den Stadtrand und somit in landschaftlich oft schönere Gegenden.

 

weiterlesen


25August

Ein Tiefgaragen-Stellplatz darf nicht als Lagerraum genutzt werden!

Das Amtsgericht Stuttgart hat in einem Urteil vom 1. April 2016 entschieden, dass Mieter auf einem KFZ-Stellplatz lediglich Kraftfahrzeuge, Fahrräder und entsprechendes Zubehör lagern dürfen (AZ 37 C 5953/15).

 

weiterlesen


18August

Mehrgenerationenhaushalte werden immer seltener

Mehrgenerationenhaushalte werden nach den Auswertungen des statistischen Bundesamtes (Destatis) immer seltener. In den letzten 2 Jahrzehnten ist die Anzahl der Mehrgenerationenhaushalte um rund 40 Prozent gesunken.

 

weiterlesen


11August

Unser Trinkwasser aus dem Hahn ist von sehr guter Qualität

Für den vor Kurzem veröffentlichten „großen Wassercheck“ hat die Stiftung Warentest die Qualität des Leitungswassers in vielen deutschen Städten getestet. Darunter waren kleinere Städte, aber auch Metropolen wie Hamburg, Berlin, München.

 

weiterlesen


04August

Heizölpreise erneut gesunken – jetzt für den Winter eindecken

Wer sich jetzt schon mit Heizöl eindeckt, kann mehrere hundert Euro sparen. Schon seit einigen Wochen und Tagen sind die Preise im freien Fall. Den Grund dafür sehen Experten in den hohen US-Beständen und der dort gesunkenen Nachfrage.

 

weiterlesen


28Juli

Sonnenschutz: Darf es Schirm, Markise oder Sonnensegel sein?

Wir alle lieben den Sommer – allerdings möchten wir natürlich auf der eigenen Terrasse, dem Balkon oder gar in der Wohnung von der Hitze verschont bleiben. Damit es nicht unerträglich heiß wird, muss ein ordentlicher Sonnenschutz her.

Die Wohnung sollte tagsüber abgedunkelt werden. Außenrollladen verhindern, dass es die Hitze in die Wohnung schafft. Sind keine Rollos vorhanden, sollten Sie die Fenster schließen und sonnenundurchlässige Vorhänge zuziehen.

 

weiterlesen


Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.